Immobilien vergleichen

Nr1immo Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeines, Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden AGB) in der zum Zeitpunkt der Zusammenarbeit jeweils gültigen Fassung gelten für die gesamte Geschäftsverbindung zwischen dem Vertragspartner und Zoltan Gallo (Einzelunternehmer) 8952 Irdning Dr. Niederlsiedlung 94/6 Österreich (nachstehend „Nr1immo" genannt). Die AGB können von den Anbietern abgespeichert und/oder ausgedruckt werden und sind über die Website von Nr1immo (www.nr1immo.at) abrufbar.

Abweichende Bedingungen eines Anbieters erkennt Nr1immo nicht an und diese werden auch nicht Vertragsinhalt, es sei denn, Nr1immo hat den abweichenden Bedingungen ausdrücklich durch schriftliche Bestätigung zugestimmt. Für das Erfordernis der Schriftlichkeit ist eine Annahme auf elektronischem Wege (E-Mail, Kontaktformular) ausreichend.

Als Anbieter gelten sowohl Konsumenten (Verbraucher) als auch Unternehmer im Sinne des österreichischen Konsumentenschutzgesetzes (KSchG) und des österreichischen Unternehmensgesetzbuches (UGB).

Verbraucher im Sinne der nachstehenden Regelungen ist jemand, für den das Rechtsgeschäft nicht zum Betrieb seines Unternehmens gehört.

Unternehmer ist, wer ein Unternehmen betreibt. Unternehmer ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, für die der gegenständliche Vertrag zum Betrieb ihres Unternehmens gehört. Ein Unternehmen ist jede auf Dauer angelegte Organisation selbständiger wirtschaftlicher Tätigkeit, mag sie auch nicht auf Gewinn gerichtet sein.

Nr1immo Dienstleistungen

Bei Angeboten wird Nr1immo die auf der Grundlage der übermittelten Objektdaten erstellten Exposés online über das Internet interessierten Nachfragern zur Verfügung stellen. Die Auswahl passender Nachfrager und passender Angebote obliegt Nr1immo. Nr1immo ist bemüht, seine Leistungen an aktuelle technische Entwicklungen und aktuelle Marktentwicklungen anzupassen.

Nr1immo behält sich daher Änderungen der vereinbarten Leistungen vor, soweit solche Änderungen nicht die Kernleistungen beeinträchtigen und unter Berücksichtigung der Interessen des Vertragspartners für diesen zumutbar sind. Solche Änderungen werden auf unserer Homepage www.nr1immo.at veröffentlicht. Der Anbieter informiert sich über die laufenden Entwicklungen auf der Website, auf unserer Facebook-Seite, auf unserer Twitter-Seite, auf unserer Google-Seite oder auf unserem Youtube Kanal.

Verantwortlichkeit des Kunden und Inhalt der Immobilienangebote

Der Kunde ist gegenüber der Nr1immo und jedem sonstigen Dritten, insbesondere Nutzern und Besuchern der Website Nr1immo verantwortlich für die rechtliche und sachliche Vollständigkeit und Richtigkeit der von ihm eingestellten Daten, Angebote und sonstigen Angaben sowie die Einhaltung einschlägiger Rechtsvorschriften (z.B. in Bezug auf Verbraucherrechte) im Zusammenhang mit der Anbahnung und dem Abschluss seines eigenen Vertrages mit Dritten (z.B. Maklervertrag mit Immobilieninteressenten).

Wird die Nr1immo durch einen Dritten – gleich in welcher Weise – wegen durch den Kunden unrichtiger, fehlerhafter oder unvollständiger eingestellter Daten, Angebote, sonstiger Angaben oder Inhalten auf seine Veranlassung verlinkter Seiten oder sonstige durch ihn zu verantwortende Rechtsverletzungen in Anspruch genommen und trifft die Nr1immo gegenüber dem Kunden diesbezüglich keine Haftung, hat der Kunde die Nr1immo von sämtlichen ihr daraus erwachsenden Schäden und Verpflichtungen freizustellen.

Unbeschadet dieser Verantwortlichkeit des Kunden gelten insbesondere folgende Vorgaben für die vertragsgegenständlichen Immobilienangebote Gegenstand der Immobilienangebote dürfen jeweils nur Immobilienobjekte sein, die für Kauf, Miete oder Pacht verfügbar sind und auf dem Immobilienmarkt angeboten werden; nicht mehr verfügbare und angebotene Objekte sind unverzüglich durch den Kunden zu löschen oder inaktivieren. Im Falle einer Inaktivierung sind die Daten der Immobilie erst nach Reaktivierung der Immobilie für die Öffentlichkeit sichtbar.

Die Objektangaben müssen in tatsächlicher und rechtlicher Hinsicht vollständig und richtig sein.

Der Kunde muss für die Immobilienangebote einen eigenen Vermarktungsauftrag haben; die bloße – entgeltliche oder unentgeltliche – Einräumung der Nutzung von Nr1immo zugunsten Dritter, die insoweit in keinem unmittelbarem Vertragsverhältnis zur Nr1immo stehen, ist ausdrücklich untersagt.

Die Immobilienangebote dürfen nicht durch eine werbliche Darstellung des Unternehmens des Kunden unangemessen überlagert werden; die Nr1immo behält sich insoweit ein Beurteilungsermessen nach Maßgabe der folgenden Kriterien vor:

Informationen zu den Immobilienangeboten müssen für den Nutzer kostenfrei und ohne zusätzliche Registrierungen zugänglich sein und dürfen keine Weiterleitungen zu kostenpflichtigen Internet- oder Telefondiensten beinhalten.

Typen- und Fertighausangebote, projektierte Immobilienvorhaben sowie Zwangsversteigerungen müssen vom Kunden als solche gekennzeichnet sein und können ausschließlich über eine entsprechende Selektion bzw. in einer entsprechenden Rubrik auf der Website Nr1immo präsentiert werden.

Angebotsgestaltungen, die ausschließlich dem Zweck dienen, die Aufmerksamkeit von Interessenten zu gewinnen, werden als Missbrauch betrachtet und ohne Vorankündigung von Nr1immo deaktiviert oder gelöscht. Solche Angebotsgestaltungen sind z.B. in folgenden Fällen gegeben:

Solche Angebotsgestaltungen stellen eine Manipulation der Suchmaschine von Nr1immo dar.

Der Anbieter hat Nr1immo Änderungen seines Namens, seiner Firma, seiner Anschrift bzw. E-Mail-Adresse oder der Anschrift bzw. einer E-Mail-Adresse einer anderen von ihm namhaft gemachten Empfangsstelle unverzüglich schriftlich mitzuteilen.

Der Anbieter hat Änderungen seiner für Zustellungen maßgeblichen Adresse unverzüglich Nr1immo bekanntzugeben. Unterlässt der Anbieter dies, so gelten Erklärungen ihm gegenüber als zugegangen, wenn sie an die zuletzt bekanntgegebene Adresse gesendet wurden.

Zugesicherte Eigenschaften

Die Nr1immo sichert für keine seiner vertraglichen Leistungen besondere Eigenschaften (z.B. Werbewirksamkeit, Exposéaufrufe, Vermittlungserfolge oder Umsatz- und Gewinnverbesserung) zu.

Unübertragbarkeit und Vertraulichkeit

Die Rechte des Anbieters aus diesem Vertrag sind nicht übertragbar.

Des Weiteren verpflichtet sich der Anbieter, seine Objektdaten in der durch Nr1immo technisch aufbereiteten Form (Exposé) nicht an Dritte weiterzugeben.

Besucher oder Benutzer von nr1immo.at haben die Möglichkeit, die Immobilien-Links auf ihren eigenen Facebook- und Twitter-Profilen zu teilen oder ausdrucken.

Rechte

Sämtliche Rechte (Urheber-, Marken- und sonstige Schutzrechte) an dem Datenbankwerk, der Datenbank und den hier eingestellten Inhalten, Daten und sonstigen Elementen liegen ausschließlich bei Nr1immo; etwaige Rechte des Anbieters an den von ihm eingestellten Inhalten bleiben hiervon unberührt.

Der Anbieter hat im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen das Recht, ausschließlich unter Verwendung der von Nr1immo zur Verfügung gestellten Online-Suchmasken einzelne Datensätze auf seinem Bildschirm sichtbar zu machen und zur dauerhaften Sichtbarmachung einen Ausdruck zu fertigen.

Eine automatisierte Abfrage durch Skripte o.ä. ist nicht gestattet. Urheberrechtshinweise oder sonstige Schutzrechtsvermerke auf der Website www.nr1immo.at dürfen nicht verändert werden. Der Anbieter darf die durch Abfrage gewonnenen Daten weder vollständig, noch teilweise oder auszugsweise :

Mit der Einstellung von Inhalten in die Datenbank räumt der Anbieter Nr1immo das Recht ein, diese Inhalte unbefristet auf die für die Einstellung und Bereithaltung in die Datenbank und den Abruf durch Dritte erforderlichen Nutzungsarten zu nutzen, insbesondere die Inhalte zu speichern, zu vervielfältigen, bereitzuhalten, zu übermitteln, zu veröffentlichen und öffentlich zugänglich zu machen, auch durch oder in Form von Werbemitteln von Nr1immo oder Werbemitteln Dritter (Kooperationspartner von Nr1immo).

Des Weiteren erhält Nr1immo das Recht, die Inhalte umzuarbeiten, insbesondere wenn diese nicht den Anforderungen nach "Verantwortlichkeit des Kunden und Inhalt der Immobilienangebote" dieser AGB entsprechen.

Verwendung der durch Nr1immo vermittelten Informationen

Der Anbieter ist verpflichtet, die ihm aufgrund des Angebotes zugeleiteten Informationen über Nachfragen nur im Zusammenhang mit dem beabsichtigten konkreten Immobiliengeschäft zu nutzen. Jede Weitergabe von Informationen an Dritte oder Nutzung der Informationen zu anderen Zwecken ist verboten.

Ausdrücklicher Hinweis bei Provisionsverlangen

Angebote, in deren Zusammenhang für den Fall des Geschäftsabschlusses eine Provision verlangt wird, müssen dies im Angebot ausdrücklich erwähnen und die Höhe der Provision (brutto inklusive gültiger gesetzlicher Umsatzsteuer) und den Provisionsberechtigten nennen.

Rechnungsstellung

Die Gebühr für den Nr1immo-Service muss im Voraus bezahlt werden. Nach der Zahlung aktiviert der Nr1immo-Administrator nach Gutschrift auf dem Bankkonto von Nr1immo den vom Benutzer bestellten Dienst innerhalb von maximal 24 Stunden. Die Rechnung für diesen Service und die Zahlung wird dem Benutzer vom Administrator von Nr1immo innerhalb von 72 Stunden zur Verfügung gestellt. Die ausgestellte Rechnung ist verfügbar und kann unter dem Menüpunkt Nr1immo - "Meine Einkäufe" heruntergeladen werden.

Unsere Dienstleistungen für private Nutzer

Für private Nutzer im Rahmen einer Aktion bietet Nr1immo die Möglichkeit, 1 Immobilienanzeige völlig kostenlos zu veröffentlichen. Um Doppelregistrierungen zu vermeiden, überprüft die Datenbank von Nr1immo die mit der Immobilienanzeige verknüpfte Telefonnummer. Es ist nicht möglich, diese Telefonnummer einzugeben, wenn Sie eine andere E-Mail-Adresse registrieren.

Diese Aktion dauert mindestens 30 Tage ab der Registrierung eines neuen Benutzers. Nr1immo behält sich das Recht vor, die Dauer der Aktion zu verlängern. Der Benutzer wird in jedem Fall über die Verlängerung der Aktion informiert.

Nach Ablauf der Aktion kann dieser Service auch bestellt werden.

Der Privatnutzer kann sich auf der Nr1immo-Website über die aktuellen Tarife unserer Dienste informieren.

Für Privatanwender bietet Nr1immo 2 weitere Pakete. Die aktuellen Preise und Ablaufdaten dieser Pakete ohne Registrierung sind auf der Nr1immo-Website öffentlich verfügbar.

Unsere Dienstleistungen für gewerbliche Nutzer

Für gewerbliche Nutzer im Rahmen einer Aktion bietet Nr1immo die Möglichkeit, 10 Immobilienanzeige völlig kostenlos zu veröffentlichen.

Diese Aktion dauert mindestens 30 Tage ab der Registrierung eines neuen Benutzers. Nr1immo behält sich das Recht vor, die Dauer der Aktion zu verlängern. Der Benutzer wird in jedem Fall über die Verlängerung der Aktion informiert.

Nach Ablauf der Aktion kann dieser Service auch bestellt werden.

Der Nutzer kann sich auf der Nr1immo-Website über die aktuellen Tarife unserer Dienste nach Registrierung informieren.

Nr1immo bietet noch 2 weitere Pakete. Die aktuellen Preise und Ablaufdaten dieser Pakete nach Registrierung sind auf der Nr1immo-Website öffentlich verfügbar.

Anzeige hervorheben für private und gewerbliche Nutzer

Die Anzeige wird :

Aktuelle Preise und Ablaufdaten finden Sie in "Meine Immobilien" nach Registrierung und Veröffentlichung einer Immobilienanzeige.

Ablaufdatum maximal bis zum Ablauf der Anzeige.

Andere Pakete

Zusätzlich zu den Paketen, die bestellt werden können, bietet Nr1immo die Möglichkeit, andere Pakete zu bestellen. Diese Pakete erfordern eine individuelle Vertrag und Preisgestaltung.

Preisänderung

Nr1immo behält sich das Recht vor, Preise zu ändern. Die Preise für aktive Anzeigen und Pakete werden erst nach Ablauf von Nr1immo geändert.

Zahlungsverzug / Sperre / Löschen von Inhalten

Im Falle eines Zahlungsverzuges des Kunden die Nr1immo zur Fälligstellung des gesamten offenen Restbetrages für eine Laufzeitperiode berechtigt, oder der Gefährdung der Zahlungsforderung der Nr1immo wegen einer wesentlichen Verschlechterung der Vermögensverhältnisse des Kunden im Sinne von § 321 BGB ist die Nr1immo berechtigt, die vertragliche Leistung einzustellen, bis der Kunde seine fälligen Verbindlichkeiten gezahlt hat. Den Anspruch auf die Gegenleistung verliert die Nr1immo dadurch nicht.

Die Nr1immo ist berechtigt, durch den Kunden eingebrachte Inhalte verstoßen, ganz oder teilweise von der Website Nr1immo zu entfernen. Der Kunde wird von der Nr1immo über die erfolgte Löschung informiert. Bei wiederholtem Verstoß und erfolgloser Abmahnung ist die Nr1immo berechtigt, die Leistungen bis zum Ende der Vertragslaufzeit einzustellen. Den Anspruch auf die Gegenleistung verliert die Nr1immo dadurch nicht.

Verlängerung der Vertragslaufzeit

Die Vertragslaufzeit beträgt - soweit nichts anderes vereinbart - 30 Tage und beginnt mit der Aktivierung des Dienstes. Der Vertrag verlängert sich - soweit nichts anderes vereinbart - automatisch nicht.

Speicherung von Daten

Dem Anbieter ist bekannt und er willigt ein, dass seine an Nr1immo gegebenen Daten von Nr1immo zu den sich aus dem vorstehend genannten und sich aus dem Anbieterauftrag im Einzelnen ergebenden Zwecken gespeichert und verarbeitet werden. Nr1immo wird dabei die einschlägigen Datenschutzbestimmungen, insbesondere das österreichische Datenschutzgesetz (DSG 2000) und Telekommunikationsgesetz (TKG) beachten.

Einzelheiten hierzu finden Sie unserer Datenschutzinformation.

Der Kunde ist verpflichtet, die ihm über die Website Nr1immo zukommenden Informationen über Nutzer oder Besucher seiner Immobilienangebote nur im konkreten Zusammenhang mit diesen zu nutzen. Jede Weitergabe der Nutzer-/Besucherdaten an Dritte oder Verwendung zu anderen Zwecken ist ausdrücklich untersagt.

Sonstige Bestimmungen

Die Nr1immo behält sich vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit und ohne Nennung von Gründen zu ändern. Die geänderten Bedingungen werden dem Kunden per E-Mail mindestens 1 Wochen vor ihrem Inkrafttreten zugesandt. Widerspricht der Kunde der Geltung der neuen AGB nicht innerhalb von 1 Wochen nach Empfang der E-Mail, gelten die geänderten Allgemeinen Geschäftsbedingungen als akzeptiert.

Von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende, nach Abschluss des Vertrages getroffene Abreden zwischen der Nr1immo und dem Kunden entfalten nur Wirksamkeit, wenn sie durch die Nr1immo in Textform (z.B. E-Mail) oder schriftlich bestätigt sind. Dies gilt auch für den Verzicht auf das Erfordernis der Text- bzw. Schriftform.

Der Vertragstext wird nicht gespeichert.

Im Übrigen gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

Kündigung

Unsere Dienste verfallen automatisch, sodass keine Kündigung erforderlich ist.

Bei Vertragsbeendigung wird das Entgelt für den jeweils begonnenen Dienstleistungen voll berechnet.

Das Ablaufdatum für Services kann durch den Kauf eines anderen Service verlängert werden.

Nr1immo ist nicht in der Lage, die Kosten des bereits erworbenen Dienstes ganz oder teilweise zu erstatten. Mit Ausnahme von Einzelverträgen.

Anzeigen dürfen keine obszönen, sexuell eindeutigen oder religiösen Inhalte enthalten, es sei denn, die religiösen Inhalte befinden sich auf einem der Fotos, die der beworbenen Immobilie beigefügt sind. Im Falle eines Verstoßes gegen diese Regel behält sich der Dienstleister das Recht vor, das Benutzerkonto sofort zu löschen. Die aus diesem Grund auf das gekündigte Benutzerkonto entrichtete Servicegebühr wird dem Kunden vom Serviceanbieter nicht erstattet.

Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Nr1immo behält sich vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit z.B. aufgrund einer Veränderung der Gesetzeslage, der höchstrichterlichen Rechtsprechung oder der Marktgegebenheiten unter Wahrung einer angemessenen Ankündigungsfrist von mindestens sechs Wochen zu ändern. Die Ankündigung erfolgt durch Veröffentlichung der geänderten Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter Angabe des Zeitpunkts des Inkrafttretens im Internet auf der Website www. Nr1immo.at. Der Anbieter informiert sich über die laufenden Entwicklungen auf der Website. Widerspricht der Anbieter nicht innerhalb von sechs Wochen nach Veröffentlichung, so gelten die abgeänderten Geschäftsbedingungen als angenommen. In der Ankündigung der Änderung wird gesondert auf die Bedeutung der Sechswochenfrist hingewiesen.

Impressum wurde von unserem Anwalt überprüft

Lieber Besucher! Wir verwenden nur Technisch notwendige Cookies. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.